Stellenanzeige päd. Fachkraft (m/w/d) FSG

Für unseren Bereich "Familienorientierte Soziale Gruppe (FSG)" suchen wir 

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von ca. 30 bis 40 Wochenstunden

und mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Erzieher / Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung oder einem abgeschlossenen sozialpädagogischem (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbarer Qualifikation. 

Die Stelle ist ab 1.06.2020 oder später zu besetzen. 

 

Art des Leistungsangebots

Art des Leistungsangebots
Hilfe zur Erziehung in einer familienorientierten Sozialen Gruppenarbeit nach §27(2) i.V.m. §29 SGB VIII, angelehnt an die Tagesgruppenstruktur.
Ambulante Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach §35 SGB VIII

weitere Infos zur FSG finden Sie hier: Familienorientierte Soziale Gruppe

erwünscht sind

• Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-13 Jahren
• fundiertes pädagogisches Fachwissen, die Fähigkeit, Vertrauensbildung mit einer konsequenten Haltung zu verbinden
• Bereitschaft, sich mit dem systemischen Arbeitsansatz auseinander zu setzen bzw. sich hier fortzubilden
• Teamfähigkeit, Engagement, Motivation und Kreativität
• Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und soziales Engagement
• Berufserfahrung in Arbeitsfeldern der Erziehungshilfe
• gängige EDV Kenntnisse und PKW-Führerschein

Wir bieten Ihnen

• Mitarbeit in einem engagierten, aufgeschlossenen Team
• vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
• abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem interessanten Aufgabenfeld
• die Tätigkeit bei einem überkonfessionellen, weltanschaulich neutralen Träger
• Supervision und Fortbildung
• angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie zusätzliche Altersvorsorge (ZVK)

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich gemeinsam mit uns für Kinder, Jugendliche und ihre Familien engagieren?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung an:

Aufwind e.V.
Kettelerstr. 9
73431 Aalen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.aufwind-ostalb.de 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Weinstein gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 07361 37055 0